Die Kechlers

Home & News

 

24. Oktober 2016 - Peter´s Kegelclub verteidigt Stadtmeistertitel! 

Am frühen Samstagabend stand es fest: Peters Kegelclub konnte als erstes Team überhaupt seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Im Endspiel um die 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft standen sie den bis dato hervorragend aufgelegten Mannen von den Abräumern gegenüber. Und wie bereits im gesamten Turnier schon geschehen, sollten die Abräumer das ersten von 2 Spielen mit 3:2 für sich entscheiden. Im zweiten Satz drehten die Mannen um Gerd Lila allerdings auf und gewannen diesen mit 4:1 Sätzen. Das war die Entscheidung zu Gunsten von Peters Kegelclub. Bei den Spielen um Platz 3 und 4 verlief es genau andersrum. Das Hinspiel zwischen den Kugelstoßern und den bösen Buben entschieden die Kugelstoßer mit 4:1 für sich. Das Rückspiel ging mit 3:2 an die bösen Buben. Das Platzierungskegeln um Platz 5 bis 8 wurde erst mit dem letzten Wurf entschieden. Nachdem sich Püppchen leg dich und die Lüner Freundschaft von Gambo Gosse und dem dreckigen Dutzend absetzen konnten, lagen die Lüner Freundschaft mit 8 Holz vor Püppchen leg dich. Diese hatten noch einen Nachwurf, den der erst 14-jährige Luca Panzer so platziert auf die Holzbretter setzte, dass er seinem Team mit allen Neunen den fünften Platz vor der Lüner Freundschaft sicherte. Auf dem siebten Platz landete das dreckige das dreckige Dutzend. Den achten Platz belegte die Gambo Gosse. Bei der Siegerehrung wurde dann auch die Gossenkasse geöffnet. Dieses Geld soll dem ambulanten Kinderhospizdienst Unna gespendet werden. Durch weitere Spenden und Privatpersonen kam am Ende die überragende Summe von 1.611,39 € zustande. Eine Wahnsinnssumme!!! Für die Kechlers war auch diese Meisterschaft wieder ein voller Erfolg und wir hoffen, dass dies auch von den teilnehmenden Mannschaften so gesehen wird. Im nächsten Jahr geht es dann in Runde 7. Hier findet ihr alles weitere zur 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft.

 

16. Oktober 2016 - 36 von 76 Spiele sind gespielt. Das Achtelfinale steht! 

Die ersten 36 Spiele der 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft sind Geschichte. Pünktlich um 20:01 Uhr war am gestrigen Samstag Schluss. Einige Überraschungen brachte die Vorrunde dann doch schon hervor. Die Kegelatzen Lünen - Dritte der letzten KSM - sind in der Vorrunde ebenso gescheitert wie Doppel Schöön, immerhin 6. der 4. KSM. Am kommenden Samstag geht es dann ab 10:00 Uhr  mit dem Achtelfinale weiter. Gespielt wird dabei in 4 Gruppen mit je 3 Mannschaften in Hin- und Rückspielen. Besonders spannend dürfte es in der Gruppe B werden. Hier treffen der Stadtmeister von 2011 (Selten komplett), der Stadtmeister von 2012 und 2014 (Püppchen leg dich) und der Stadtmeister von 2013 (Die Abräumer) aufeinander. Der amtierende Stadtmeister von Peter´s Kegelclub bekommt es gleich mit 2 Neulingen der Kegelstadtmeisterschaft zu tun - die bösen Buben und Wilde Geister. Beim Stand Bester Kegler/Beste Keglerin liegen derzeit Thomas Mai bei den Herren und Brigitte Hönig bei den Frauen vorn. Hier geht es zu den Ergebnissen der Vorrunde und hier findet ihr den Spielplan für das Achtelfinale.


 

07. September 2016 - Die Kechlers gegen den amtierenden Stadtmeister 

Die heutige Auslosung zur 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft hat einige Hammergruppen hervorgebracht. Doch von Anfang an. Zunächst begrüßte Michel von den Kechlers die anwesenden Kegelclubs und den Vertreter der Presse. Danach gab er einige kleinere Änderungen bekannt, die bei dieser Stadtmeisterschaft erstmals eingeführt werden. Dazu zählt unter anderem, dass die Kegler - wenn vorhanden - ihre persönliche Kegelkugel benutzen dürfen. Danach ging es auch schon ans Eingemachte. Als Losfee stand diesmal die 9-jährige Jasmin zur Verfügung. Sie hatte bereits vor 3 Jahren die Losfee gespielt. Zunächst wurden aus dem Lostopf 2 die "Gruppenbäuche" für die 6 Gruppen gezogen. Danach folgten aus dem Lostopf 1 die Gruppenköpfe. Am Ende standen dann die Gruppen fest. Besonders die Gruppen blau und rot haben es in sich. Hier könnt ihr euch die Wettkampfunterlagen für die Vorrunde herunterladen und ausdrucken. 

 

04. September 2016 - Auslosung Kegelstadtmeisterschaft 
Nach Meldeschluss am 31. August haben sich insgesamt 19 Mannschaften für die 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft angemeldet. Die 19. Mannschaft musste leider auf die Warteliste, da nur 18 Mannschaften startberechtigt sind. Am Mittwoch, 07. September, 19:30 Uhr, kommt es dann zur Auslosung in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus". Dazu sind natürlich alle Teilnehmer und Interessierte sehr herzlich eingeladen.

 

14. August 2016 - Die Kechlers haben Nachwuchs 

Nachdem Cerstin und Ralf die Kechlers auf Herz und Nieren getestet haben, kam jetzt das OK für ihren Beitritt zum Kegelclub "Die Kechlers". Ralf hatte auch gleich ein paar warme Worte parat und schloss Pe in seine Rede mit ein. Offenbar war ihm Pe bereits ans Herz gewachsen, denn er hatte nur lobende Worte für unseren Silberrücken im Repertoire. Nun ja, wer es denn glaubt (grins)! Nichts desto trotz gehören beide ab sofort dem Kegelclub an. Herzlich Willkommen Ralf und Cerstin, sagen die Kechlers. 

 

01. August 2016 - Müller-Touristik am Start 
Frohe Kunde im August. In diesem Jahr konnten wir wieder einen der renommiertesten Reiseveranstalter Europas für unsere Kegelstadtmeisterschaft gewinnen. Die Fa. Müller-Touristik unterstützt uns bei unserem Vorhaben und dafür sagen wir als Veranstalter einen sehr herzlichen Dank in Richtung Münster, dem Sitz des Unternehmens. In der heutigen Zeit ist es nicht einfach, Unterstützer zu bekommen. Um so erfreulicher ist es für uns, dass wir dieses starke Unternehmen für uns gewinnen konnten. Ende August schließt sich dann auch das Anmeldefenster für die Stadtmeisterschaft, obwohl wir bereits seit Mitte Mai die erforderlichen 18 Teams zusammen haben. Anfang September folgt dann die Auslosung. Bis dahin wünschen wir allen Teilnehmern und uns Wohlgesonnenen schöne Restferien. 

 


 

22. Mai 2016 - Martin wird Präsident der Kechlers! 

Beim letzten Kegelabend der Kechlers kam es zu einem Novum. Erstmals in der 7-jährigen Geschichte der Kechlers wurde ein Vereinsmitglied zum Präsidenten gewählt. Er soll die Geschicke des Vereins leiten und bei Unstimmigkeiten ein Machtwort sprechen können. Dafür ist er als einziges Mitglied mit doppeltem Stimmrecht ausgestattet worden. Ab sofort wird unser Martin diese Aufgabe übernehmen. Die Wahl verlief einstimmig und alle Mitglieder der Kechlers wünschen Martin viel Erfolg bei seiner Arbeit. 

 

14. Mai 2016 - Teilnehmerfeld der 6. KSM bereits komplett 
Etwas mehr als 14 Tage hat es gedauert und das Teilnehmerfeld für die 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft ist komplett. Als letztes der 18 teilnehmenden Teams hat sich der Stadtmeister von 2013, Die Abräumer, angemeldet. Alle Anmeldungen, die jetzt noch eingehen sollten, kommen auf eine Warteliste. Die Mannschaften auf der Warteliste müssen dann hoffen, dass ein Team der ersten 18 nicht starten kann. Unter den jetzt angemeldeten Teams befinden sich 2 Neulinge. Das sind "Wilde Geister" und "Die bösen Buben".

  

27. April 2016 - Anmeldungen zur 6. KSM ab sofort möglich
Am heutigen Mittwoch trafen sich Vertreter aus 11 Kegelvereinen, um den Start der 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft auf den Weg zu bringen und um einigen Neuerungen zu erfahren. Eine Neuerung ist, dass ab sofort eigene Kegelkugeln verwendet werden dürfen. Das allerdings nur, wenn sie dem Standard des DKB entsprechen. Es wird keine 3 Lostöpfe mehr geben. Lediglich die 6 besten Teams des Vorjahres werden als Gruppenköpfe gesetzt. Die restlichen Teams werden den Gruppenköpfen zugelost. Ab sofort können sich interessierte Kegelteams über diese Seite anmelden. Dazu bitte dem folgenden Link folgen und die dortigen Anweisungen beachten. Anmeldeformular 

 

05. April 2016 - Vortreffen zur 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2016 
Im Rahmen der Planungen für die 6. Lüner Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler 2016 wird es auch in diesem Jahr wieder ein Vortreffen von interessierten Teilnehmer geben. Am Mittwoch, 27. April 2016, 19:00 Uhr, sind alle interessierten Freizeitkegelclubs herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Es wird wieder einige kleinere Änderungen und Neuerungen geben, die wir den Anwesenden dann gerne mitteilen möchten. Für alle Fußballinteressierten sei gesagt, dass wir spätestens um 20:15 Uhr die Zusammenkunft beenden werden, damit diese noch rechtzeitig zum Champions-League Halbfinale zu Hause sein können. Wir, der ausrichtende Kegelclub "Die Kechlers", würden uns freuen, wenn wir neben "alten" Gesichtern auch einige "neue" begrüßen können. Bis dahin verbleiben wir mit dem freundlichen Keglergruß "GUT HOLZ!". 

 

22. Januar 2016 - Kegelausflug nach Medebach 

Die Kechlers haben nach 2015 ihren Kegelausflug auch in diesem Jahr wieder im Centerparc "Hochsauerland" in Medebach verbracht. In einem VIP-Haus für 12 Personen verbrachten die "Freunde der kulinarischen Hochkultur" ein schönes Wochenende bei Sekt und Bier. Für die Verpflegung sorgten unsere Mädels, die dafür eigentlich 1 bis 3 Michelin-Sterne verdient gehabt hätten. Ein besonderes Zückerli hatte dann auch noch der Wettergott für die Kechlers bereit. Am Samstag öffnete sich der Himmel über Medebach und ließ Schnee rieseln - so um die 20 - 30 cm. Bei teilweise strahlendem Sonnenschein und bis zu -11 Grad genossen die Kechlers dieses herrliche Wochenende. Am Ende waren sich dann alle einig - das war nicht der letzte Ausflug nach Medebach. Hier findet ihr einige Impressionen von diesem Wochenende.

 

13. November 2015 - Der Würfler bei den Kegelatzen 
Am heutigen Freitag besuchte der Würfler von den Kechlers das Kegeldomizil der Kegelatzen im "Haus Bössing". Dem Besuch war eine Einladung vorausgegangen, die die Kegelatzen bei der diesjährigen Kegelstadtmeisterschaft gegenüber dem Würfler ausgesprochen haben. Mit viel Spaß und guter Laune wurde dann auf der schmalen Holzplanke gekegelt. Nun, ja. Im Laufe des Abends hatte der eine oder andere nicht unbedingt das Glück, diese zu treffen. Zwischendurch stellte sich dann weiterer Besuch ein. Vertreter der Gambo Gosse und Doppel Schöön schauten kurz vorbei und es wurde darüber spekuliert, wer im nächsten Jahr den Stadtmeistertitel abräumt. Diesen beanspruchte natürlich jedes der anwesenden Teams für sich. Auf dem Foto: (von links oben: Andy, Michel der Würfler, Domme und Patrick - von links unten: Puzi, Siggi, Joe und Kai) 

 

03. November 2015 - 1.101,22 € an ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Unna überwiesen 

Am Dienstag dieser Woche besuchte Michael Folchmann stellvertretend für den Kegelverein die Kechlers und als Organisator der 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Unna in der Gabelsbergerstraße 5. Susanne Busche, eine von drei hauptamtlichen Koordinatorinnen, empfing ihn in den freundlich eingerichteten Räumlichkeiten um symbolisch einen Spendenscheck über 1.101,22 € entgegenzunehmen. Dieser Betrag wurde bereits am 27. Oktober auf das Konto des ambulanten Kinderhospizdienstes überwiesen und setzt sich zusammen aus Strafgeldern für Gossenwürfe sowie freiwilligen Spenden von Privatleuten und der beteiligten Kegelclubs. Nach der herzlichen Begrüßung kam man sofort ins Gespräch und Susanne Busche erzählte von der Arbeit der Koordinatorinnen  und  der derzeit 55 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Anders als man es sich vielleicht vorstellen könnte, sehen sich die dortigen Mitarbeiter als oft langjährige „Lebensbegleiter“ der Familien von Kindern mit einer lebensverkürzenden Krankheit. Kinder- und Jugendhospizarbeit ist häufig noch ein Tabuthema,  denn wer spricht schon gerne über den Tod. „Diesen Berührungsängsten gilt es entgegenzuwirken und wer sich einmal näher mit der Arbeit eines Kinderhospizdienstes beschäftigt, wird überrascht feststellen, wie facettenreich die Arbeit hier gestaltet und Aufgaben gemeinsam mit den Ehrenamtlichen und  betroffenen Familien bewältigt werden.“, berichtete Susanne Busche. „Viele Ehrenamtliche erleben die Arbeit beim ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst als eine Bereicherung  und schätzen den Austausch untereinander sehr.“, sagt sie weiter. Obwohl derzeit 10 weitere Interessierte auf ihre ehrenamtliche Arbeit im Kinder- und Jugendhospizdienst Unna vorbereitet werden, kann die Anzahl derer, die sich dieser Arbeit verschrieben haben, nicht groß genug sein. Alle Ehrenamtlichen werden dabei in einem ca. 90 Unterrichtsstunden umfassenden Kurs auf ihre Arbeit in den Familien vorbereitet. Daneben gibt es regelmäßige Praxistreffen, Supervision und Fortbildungsangebote, sodass jeder den nötigen Rückhalt erfährt. Nach dem etwa einstündigen Treffen stellte Michael Folchmann beeindruckt von dem Gespräch fest: „Man kann die geleistete Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kinderhospizdienstes nicht hoch genug bewerten und wünscht sich, trotz der von diesen Menschen ausgestrahlten Herzlichkeit und Liebe, diese Arbeit niemals selbst in Anspruch nehmen zu müssen.“

 


 

30. Oktober 2015 - Die letzten Ergebnisse und Bilder stehen online

Was fehlte noch? Es fehlten noch die Bilder vom Finaltag und ... die Videos. Diese werden wir allerdings nicht online stellen, da diese dass Datenvolumen unserer Seite sprengen würden. Michel, der Würfler bastelt gerade an einer Video-DVD, um den an der Stadtmeisterschaft beteiligten Kegelclubs diese dann zur Verfügung zu stellen. Zudem wurde die Liste der aktuellen Rekorde aktualisiert und die Bilder von der Finalrunde wurden ebenfalls bearbeitet und auf die Homepage geladen. Als letzten Punkt haben wir auch noch die Rubrik Wissenswertes über die Kegelstadtmeisterschaft 2015 erneuert und auf dieser Homepage veröffentlicht. Wir wünschen euch nun viel Spaß beim Stöbern und diskutieren, warum der eine Gosse und der andere eine Neun oder gar einen Kranz geworfen habt. Hier findet ihr die restlichen Daten. 

 

25. Oktober 2015 - Peter´s Kegelclub ist neuer Kegelstadtmeister 

Mit einer fetten Überraschung endete am gestrigen Samstag die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler. In den beiden Endspielen wurde der bis dahin amtierende Stadtmeister von Püppchenn leg dich durch die Mannen von Peter´s Kegelclub, die zum ersten mal an der Meisterschaft teilnahmen, entthront. Beide Finalspiele waren von Spannung geprägt und man merkte den Beteiligten an, dass es um die "Krone" ging. Im Hinspiel des Finales hatte Peter´s Kegelclub die Nase knapp mit 3:2 vorne. Das Rückspiel brachte dann die Entscheidung. Bis zum 4. Satz war es ein Kopf an Kopf -Rennen und es stand 2:2 Unentschieden. Im letzten Satz bäumte sich Peter´s Kegelclub noch einmal auf und konnte ihn mit 45 zu 39 Holz für

sich entscheiden. Das Spiel endete 3:2 und Peter´s Kegelclub ist der neue Kegelstadtmeister für Freizeitkegler 2015. Im kleinen Finale um Platz 3 und 4 ging es sogar noch knapper her. Im Hinspiel hieß es zwischen den Kegelatzen Lünen und den Abräumern noch 3:3. Im Rückspiel dann machten die Kegelatzen schnell alles klar und führten bereits mit 3:0. Die Abräumer wollten sich allerdings nicht ohne Gegenwehr verabschieden und so konnten sie die beiden letzten Sätze doch noch für sich entscheiden. Die Platzierungen 5 bis 8 wurden in einem Vergleichskegeln entschieden. Je 3 Kegler aus den Vereinen  Kegelverein, Gambo Gosse, Selten komplett und Piluxe kämpften dabei bei 5 Wurf in die Vollen um die Platzierungen. Am Ende setzte sich der Kegelverein mit 90 Holz vor den Piluxen mit 86 Holz sowie der Gambo Gosse mit 69 und Selten komplett mit 67 Holz durch. Den Preis der besten Keglerin ging in diesem Jahr an Erika Letzner. Mit einem Schnitt von 6,00 Holz aus 6 Serien á 5 Würfen distanzierte sie Martina Lenz vom Kegelverein (5,60 Holz) und Christa Merten, ebenfalls Kegelverein (5,30 Holz) auf die Plätze. Bei den Männern ging es da schon spannender zu. Die drei Erstplatzierten hatten alle einen Holzdurchschnitt von 7,27 Holz aus ihren besten 6 Serien. Es mussten also auch die anderen Serien hinzugezogen werden. Da hatte dann Joachim Schönfeld von Selten komplett mit 6,70 Holz/Wurf die Nase vorn. Auf Platz 2 landete Gerd Lilla von Peter´s Kegelclub (6,43 Holz/Wurf) vor Michael Panzer von Püppchen leg dich mit 6,39 Holz/Wurf. Bei der Siegerehrung wurden noch die Gossenkasse geplündert und heraus kam ein Betrag von 257,22 €, der an den Ambulanten Kinderhospizdienst im Kreis Unna gehen soll. Durch Spenden der Beteiligten Vereine und Einzelpersonen konnte dieser Betrag auf insgesamt 1.101,22 € aufgestockt werden. In den nächsten Tagen werden die Ergebnisse der Finalrunde nach und nach aktualisiert. Auch die Bilder und Videos werden in Kürze online gestellt.

 

18. Oktober 2015 - Vorrunde der 5. KSM beendet  

Ohne größere Überraschungen ging gestern abend pünktlich um 20:01 Uhr die Vorrunde der 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft zu ende. Davor lagen 36 teilweise sehr spannende Spiele um den Einzug in das Achtelfinale, welches am kommenden Samstag, 24. Oktober, ab 10:00 Uhr, auf den Kegelbahnen der Gaststätte "Zum Hubertus" stattfinden wird. Insgesamt 12 Kegelteams haben sich dafür qualifiziert. In der Gruppe blau setzte sich der Titelverteidiger von "Püppchen leg dich" sowie die Mannen von den "Piluxen" problemlos gegen die Stadtschulpflegschaft durch. Da half es auch nicht, dass

der neue Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns "seinem" Team die Daumen drückte. Selbst kegeln konnte er leider nicht, da er einen wichtigen Termin wahrnehmen musste und erst kurz vor dem letzten Spiel der Stadtschulpflegschaft die Arena erreichte. In der Gruppe gelb wurde es von Anfang an sehr spannend. Alle drei Mannschaften waren gleich spielstark und jeder konnte jeden schlagen. Am Ende triumphierten "Doppel Schöön" und "Die fidelen Lüner". Das Team von "Zum Hubi" mit ihrem Kapitän Frank Schrinner hatten hier das nachsehen. Leichtes Spiel hatte "Selten komplett" in der Gruppe Rot. Ohne Niederlage zogen sie zusammen mit dem "Kegelverein" ins Achtelfinale ein. Das Team von "Top Ten" hatte

hier das Nachsehen. In der Gruppe Grün setzte sich der Neuling der Meisterschaft "Peter´s Kegelclub" gegen die "Kegelatzen Lünen" und die "Lüner Freundschaft" durch. Auch wenn es die Tabelle nicht wiedergibt, alle Spiele waren sehr eng und jedes Team hätte hier gewinnen können. Am späten Nachmittag betrat dann auch der Veranstalter der KSM die Bühne. Erst im letzten Spiel gegen den "Geist Clan" konnte sich das Team von den "Kechlers" den Gruppensieg auf Grund des besseren Satzverhältnisses gegenüber dem "Geist Clan" sichern. Das Nachsehen hatte hier das Team der "Zusammengekegelten", die tapfer kämpften aber nicht belohnt wurden. Die beiden letzten qualifizierten Mannschaften für das Achtelfinale kommen aus der Gruppe Lila. Da setzte sich der Stadtmeister von 2012, "Die Abräumer" ohne Niederlage gegen die "Gambo Gosse" durch. Die Mannschaft von den "Aussenseitern" war in dieser Gruppe ohne Chance und musste leider ausscheiden.

 

Die Ergebnisse der Vorrunde stehen bereits online. Ebenfalls online steht der Zwischenstand bei der Wertung "Bester Kegler - beste Keglerin" sowie der Spielplan für die Finalrunde. Die Kechlers freuen sich bereits jetzt schon auf den Finaltag, der ebenfalls spannende Spiele und gute Laune verspricht, denn letztere war am gestrigen Vorrundenspieltag phänomenal. Unser Dank geht daher an alle teilnehmenden Mannschaften. Ihr wart klasse! 

 


 

17. September 2015 - Gruppenauslosung verspricht spannende Spiele 

Am gestrigen Mittwoch wurden die Gruppen für die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft ausgelost. Als Losfee fungierte dabei Kimberly Folchmann, Tochter von Michael Folchmann. Diese hatte dann auch gleich ein familiäres Händchen und loste ihr Team dem ihres Vaters, den Kechlers, zu. In der Gruppe blau hat es die Stadtschulpflegschaft Lünen, die über eine Wildcard auf Grund ihres 10-jährigen Bestehens in die Meisterschaft gelangte, gleich im ersten Spiel mit dem amtierenden Stadtmeister von Püppchen leg dich zu tun. Die Spielpläne und weitere Infos zur Auslosung und den Modalitäten findet ihr hier

 

05. September 2015 -Gruppenauslosung zur 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 

Die Teilnehmer für die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2015 stehen fest. Nun geht es darum, die 6 Gruppen mit Mannschaften zu füllen. Aus diesem Grunde wird am Mittwoch, 16. September, die Gruppenauslosung um 19:00 Uhr in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus" durchgeführt. Die teilnehmenden Kegelclubs sind - entsprechend ihrer Leistungen in den Vorjahren - in Lostöpfe eingeteilt. Die 6 Erstplatzierten kommen dabei in den Lostopf 1 und bilden die Gruppenköpfe. Die restlichen 12 Mannschaften werden auf die Lostöpfe 2 und 3 verteilt. Die Kechlers hoffen wieder auf eine volle "Bude" und möchten darum bitten, dass mindestens ein Vertreter pro Team anwesend ist, da es auch wieder einige Neuerungen gibt.

 

08. August 2015 - Teilnehmerfeld komplett! 
Mit Peter´s Kegelclub ist das Teilnehmerfeld für die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft gut drei Wochen vor Anmeldeschluss endlich komplett. Somit können nun die weiteren Planungen angegangen werden. Am 16. September, 19:00 Uhr, findet dann die Auslosung zur 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus" statt. Dazu sind natürlich alle teilnehmenden Mannschaften sowie die örtliche Presse sehr herzlich eingeladen. 


  

26. Juli 2015 - Nur noch 1 Platz frei für die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 
Mit Stand heute haben sich bislang 17 von insgesamt 18 benötigten Freizeitkegelclubs für die 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2015 angemeldet, wobei 1 Team eine Wildcard erhalten hat. Der Vorstand der "Stadtschulpflegschaft Lünen" bat um eine Teilnahme, da man in diesem Jahr 10 Jahre alt geworden ist. Da haben wir uns nicht lumpen lassen und eine Wildcard verteilt. Wir als Veranstalter sind guter Dinge, dass sich die noch benötigten Teams bis zum Ablauf der Anmeldefrist, 31. August 2015,  anmelden werden. Derzeit nimmt auch das Rahmenprogramm Gestaltung an. So konnten weitere Unterstützer der Kegelstadtmeisterschaft gewonnen werden, welche Preise sowohl für die Tombola, als auch Preise in Form von Pokalen bereit gestellt haben. Die Kechlers würden sich natürlich darüber freuen, wenn sich neue Teams, die noch an keiner Kegelstadtmeisterschaft teilgenommen haben, anmelden würden.

  

24. Mai 2015 - Die Kechlers im neuen Outfit 

Beim heutigen Kegelabend konnten die Kechlers ihr neues Outfit präsentieren. Unsere Kegelwirtin Claudia und ihr Mann haben uns dieses ermöglicht. Dafür bedanken wir uns recht herzlich. Zur Kegelstadtmeisterschaft im Jubiläumsjahr können wir also mit neuem Zwirn auftreten und werden alles geben, dass zum ersten Mal der Pott in das Restaurant El Greco wandern wird. Das dies schwer wird, ist den Keglern der Kechlers bewusst.

 

01. April 2015 - 5. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2015 steht! 

Die letzten Hürden sind übersprungen und der Rahmen für das Jubiläumsturnier steht fest. Anders als in den Vorjahren wird die Vorrunde nur an einem einzigen Tag und zwar Samstag, 17. Oktober 2015, durchgeführt. Für das Turnier sind maximal 18 Mannschaften zugelassen, die dann in 6 Gruppe zu je 3 Mannschaften gegeneinander kegeln werden. Am Samstag, 24. Oktober 2015, wird dann die Endrunde mit den jeweils 2 bestplatzierten Mannschaften jeder Vorrundengruppe - also 12 Mannschaften - durchgeführt. Bis zum Ende des Viertelfinales bleibt alles wie im letzten Jahr. Die Trostrunde wird dann nicht auf beiden Bahnen sondern nur auf einer, vorher ausgelosten, Bahn stattfinden. Anmeldungen werden ab sofort bis spätestens Montag, 31. August 2015 entgegen genommen. Die Startgebühr beträgt wie im vergangenen Jahr 50,- € pro teilnehmender Mannschaft.

 

01. Februar 2015 - Die Kechlers haben Nachwuchs 
Gestartet waren wir mit 10 Keglerinnen und Keglern. Im Laufe der Jahre reduzierte sich diese Zahl zunächst auf 8 und dann auf die aktuelle Zahl von 7. Diese Zeit ist nun vorbei, denn seit dem heutigen 01. Februar stoßen 2 Kegler und eine Keglerin zu unserem Club dazu. Mit Martin, Fischi und Gaby haben wir wieder 10 Leute am Start. Wir freuen uns riesig auf die vor uns liegenden Kegelabende.  

 

23.-26. Januar 2015 - Die Kechlers in Medebach 

Es war wieder einmal an der Zeit, dass die Kechlers einen Kegelausflug mit dem gesamten Team unternehmen wollten. Am 23. Januar war es dann endlich soweit. Der Centerpark in Medebach war das Ziel. An vier Tagen hatten die sieben Kechlers eine Menge Spaß, was auch durch die Bilder in den Fotoalben belegt werden kann. In einem riesigen VIP-Haus mit allem Pipapo ließen wir es uns gut gehen. Angefangen von einer hauseigenen Sauna bis hin zu einem Kickerautomaten konnten wir die üppige Ausstattung des Hauses genießen. Am Ende der 4 Tage war allen klar, dass dies nicht die letzte Fahrt nach Medebach gewesen ist.

 

29. Oktober 2014 - Weitere Ergebnisse und Bilder sind 'on' 

Weiter geht es mit der Aufarbeitung der 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft. Unter der Rubrik "Wissenswertes 2014" findet ihr zu jedem Kegelclub der an der Meisterschaft teilgenommen hat, alle Würfe und Ergebnisse. Außerdem stehen jetzt auch die ersten Bilder online. Der Zugang dazu ist allerdings mit einem Kennwort geschützt. Wie die Zugangsdaten lauten, erfahrt ihr von euren Teamleadern (Es sind immer noch die aus den Jahren zuvor). Heute wurden dann die bereits erwähnten 1.100,- € an den ambulanten Kinderhospizdienst im Kreis Unna überwiesen. Die Spendenbescheinigung wird in Kopie an die Teamleader per Mail geschickt. Weitere Bilder und auch Videos werden folgen - versprochen!

 

27. Oktober 2014 - Erste Ergebnisse stehen online 

Die ersten Ergebnisse von der 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft stehen online. Auf Bilder und Videos müsst ihr allerdings noch einige Zeit warten. Einen Faden Beigeschmack hatte die tolle Veranstaltung am Samstag allerdings dann doch. Die zunächst verkündete Summe von 1.250,- € für eine Spende an den ambulanten Kinderhospiz im Kreis Unna konnte nach Auszählung leider nicht gehalten werden. Letztlich kam eine Summe von 1.100,- € zusammen, die wir in den nächsten Tagen an den Kinderhospiz überweisen werden. Diesen peinlichen Faux-Pas bitten wir zu entschuldigen. Wo der Fehler bei der Übermittlung letztendlich gelegen hat, kann heute nicht mehr nachvollzogen werden. Hier geht es zu den Ergebnissen.

 

26. Oktober 2014 - Püppchen leg dich ist Stadtmeister! 

Püppchen leg dich hat sich am Samstag nach der dritten Endspielteilnahme in Folge zum zweiten Mal die Stadtmeisterkrone aufsetzen können. In zwei spannenden Endspielen konnten sie die Vertreter von den Königspudeln in Schach halten. Am Ende lauteten die Ergebnisse 5:0 und 2:3 für Püppchen leg dich. Im kleinen Finale setzten sich die Vertreter von Selten komplett gegen den Geist Clan durch. Nach und nach werden die Ergebnisse der 4. Lüner Stadtmeisterschaft für Freizeitkegler aktualisiert. Gebt mir dazu ein wenig Zeit, da die Zusammenstellung einige Zeit in Anspruch nimmt.  

  

23. Oktober 2014 - Spannung pur in den Gruppen orange und lila 

Man konnte fast eine Stecknadel fallen hören, als es in die entscheidende Phase um den Einzug in die Finalspiele am Samstag ging. Und das nicht nur in der Gruppe orange, die mit 4 Teams vertreten war, sondern auch in der Gruppe lila. Über den ganzen Abend hinweg wechselte ständig die Führung in den Gruppen. Für die größte Überraschung sorgte das Team der Kugelstoßer, das in der Gruppe lila die Vertreter von Püppchen leg dich auf den zweiten Platz verwies. In der Gruppe orange setzten sich die Piluxe gegen die letztjährigen Drittplatzierten von den Königspudeln durch. Am Samstag kommt es dann ab 10:00 Uhr zum Showdown um den Titel des Lüner Stadtmeisters 2014. Hier geht es zu den Ergebnissen vom letzten Vorrundenspieltag. Allen Endrundenteilnehmern (Teamleadern) werden die Spielpläne für das Achtelfinale im Laufe des Vormittags zugesandt. Alle anderen können den Spielplan hier downloaden. Achtelfinale-Download 

 

22. Oktober 2014 - Geist Clan und Lüner Freundschaft triumphieren 

Am zweiten Vorrundenspieltag ging es knapper aus, als am ersten Tag. In der Gruppe rot hat sich die Lüner Freundschaft knapp gegen Doppel Schöön durchsetzen können. An Punkten haben beide Teams 9 Punkte auf Ihr Konto verbuchen können. Lediglich die Anzahl Sätze entschied über die Platzierung. Dritter in der roten Gruppe wurde das Team von "Gambo Gosse", das leider keinen Punkt auf dem Habenkonto hatte, obwohl die Truppe toll mitspielte und

jede Menge Spaß machte. In der Gruppe grün ging es ebenfalls spannend her. Da siegte letztlich das Team vom "Geist Clan" vor dem "Dreckigen Dutzend". Der Gastgeber von den Kechlers hatte zwar in der Endabrechnung die meiste Holzzahl auf ihrem Konto stehen, dennoch reichte es nicht für die Endrundenteilnahme am Samstag. Am Ende hatte der "Geist Clan" 7, das "Dreckige Dutzend" 6 und "Die Kechlers" nur 4 Punkte auf ihrem Konto stehen. Hier geht es zu den
Ergebnissen des 2. Vorrundenspieltages.

 

21. Oktober 2014 - Favoriten geben sich keine Blöße 

Die Favoriten in den Vorrundengruppen gelb und blau der 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft haben sich erwartungsgemäß durchsetzen können. In der Gruppe blau zog der amtierende Stadtmeister "Die Abräumer" souverän in die Endrunde am Samstag ein. In den vier zu absolvierenden Gruppenspielen gingen Sie immer als Sieger hervor und zogen mit unglaublichen 18:2 Sätzen verdient in die Endrunde am Samstag ein.

Ähnlich erging es der Truppe von "Selten komplett". Am Ende standen ebenfalls 4 Siege aus 4 Spielen auf dem Habenkonto. 17:4 Sätze war bei ihnen die Ausbeute aus den 4 Begegnungen. Ganz besonders freuten sich aber die "Kegelatzen Lünen" über ihre erste Endrundenteilnahme bei einer Lüner Kegelstadtmeisterschaft. Im letzten Spiel machten sie diesen Triumph mit einem 3:2 Sieg über "Die Aussenseiter" perfekt. Dominik Billeb, Teamleiter der Kegelatzen, war hinterher überglücklich und außer sich vor Freude: "Ich hatte eine Karte für Borussia am Samstag! Jetzt werde ich mit meinem Team am Samstag nach dem Titel bei der Stadtmeisterschaft greifen. Ich hoffe, der BVB wird auch ohne mich gegen Hannover 3 Punkte einfahren. Perfekt wäre der Tag, wenn der BVB gewinnt und wir uns zusätzlich noch die Stadtmeisterkrone aufsetzen können!", waren seine Worte nach dem unverhofften aber erwünschten zweiten Platz hinter den Abräumern in der Gruppe blau. In der Gruppe gelb lagen "Die Namenlosen" bis zu ihrem letzten Spiel gegen "Die fidelen Lüner" noch auf Rang zwei. Unkonzentriertheit und einige individuellen Fehler der Namenlosen führten aber dazu, dass der Vizestadtmeister von 2011, die fidelen Lüner, das Rennen schließlich für sich entscheiden konnte. 4:1 hieß es am Ende und öffnete ihnen die Tür zur Endrunde am Samstag. Hier geht es zu den Ergebnissen des ersten Vorrundenspieltages.

 

 

15. September 2014 - Hauptunterstützer auch dieses Jahr wieder dabei 

Wie auch bereits schon bei den beiden letzten Stadtmeisterschaften wird uns das Team vom "Clubhotel Ferienpark Hochsauerland" auch in diesem Jahr wieder als Unterstützer zur Seite stehen - und das nicht zu knapp. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle bei Jens, Tobias und Co. sehr herzlich bedanken. In trockene Tücher kam dieser Kontrakt am vergangenen Wochenende, als der männliche Teil der Kechlers zu Besuch im Ferienpark war und ein tolles Wochenende verlebt hat. Hier könnt ihr sehen, welche Preise noch dazu gekommen sind.  

 

10. September 2014 - Auslosung zur 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 

Die Gruppen und Paarungen für die 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft stehen fest. Am Abend konnten die Kechlers Vertreter von fast allen teilnehmenden Mannschaften begrüßen. Zunächst wurde das Computerprogramm zur Ermittlung des besten Keglers und des Stadtmeisters vorgestellt. Danach wurde dann gelost. Glücksfee spielte Lisa, die als einzige Anwesende nicht an der Stadtmeisterschaft persönlich teilnehmen wird. Unter Stadtmeisterschaft 2014 findet ihr die Spielpläne und weitere wichtige Dinge.

  

08. September 2014 - Netzwerk heißt das Zauberwort 
Den Meisten von euch ist es bereits bekannt, doch möchten wir auch den Neulingen unter euch das Computerprogramm vorstellen, welches wir zur Ermittlung des Stadtmeisters verwenden. Dazu haben wir euch zwei Videos erstellt, die die beiden Programme erklären. Eigentlich ist nur das erste Video (links)  wichtig für euch, denn dort
wird erklärt, wie ihr die Eintragungen in das Computerprogramm vornehmen müsst. Das zweite Video (rechts)  zeigt euch, wie eure eingegebenen Daten weiterverarbeitet werden. Dieses Programm wird ausschließlich durch den Netzmeister der Kechlers bedient. Mit einem Rechtsklick (Zoom->Vollbild) könnt ihr die Videos auf den Vollbildmodus umstellen. Die Qualität der Videos ist zwar etwas dürftig aber für unsere Zwecke reicht das aus. 

 

01. September 2014 - Anmeldefrist ist abgelaufen!! 

Die Anmeldefrist für die 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft ist seit einigen Minuten abgelaufen. Allen 19 Mannschaften die sich dafür angemeldet haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön. Die Topteilnehmerzahl von 21 Teams aus dem Vorjahr konnte zwar nicht geknackt werden aber dennoch sind wir sehr zufrieden mit der Anzahl gemeldeter Teams. Das bestärkt uns in unserem Vorhaben, die Kegelstadtmeisterschaft als festes Event in Lünen zu etablieren. Jetzt geht es an die Planung für die Gruppeneinteilung. Einen Termin dürfen sich die Teilnehmer aber schon einmal in die Kalender schreiben. Am Mittwoch, 10. September, 19:00 Uhr, findet die Auslosung zur 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus" statt. Wir als Veranstalter hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen, denn es gibt auch wieder kleinere Regeländerungen und News zur Stadtmeisterschaft. 

 

28. August 2014 - Der Anmeldecountdown läuft 
Jetzt sind es nur noch 3 Tage bis zum Ende der Anmeldefrist für die 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft. Insgesamt haben sich bereits 15 Teams für die Stadtmeisterschaft angemeldet. Wer sich noch anmelden möchte, kann das gerne über unser Kontaktformular tun, da das eigens für die Stadtmeisterschaft eingerichtete Anmeldeformular leider einen Fehler ausgewiesen hat. Gebt dazu bitte im Feld "Ihre Nachricht" bitte den Hinweis "Anmeldung Kegelstadtmeisterschaft" an. Wir werden uns dann umgehend mit euch in Verbindung setzen. - Anmeldefrist abgelaufen!!! -

  

21. Juni 2014 - WM-Rudelgucken  

Endlich wieder Fußball WM und Rudelgucken ist angesagt. Am Samstag trafen sich die Kechlers mit Anhang und Freunden beim Würfler und bei der Zarten, um gemeinsam das zweite Vorrundenspiel Deutschland - Ghana zu schauen. Bevor die Kugel rollte, wurde sich noch bei Grillgut und Bier etc. gestärkt. Und dann ging es endlich los. Nachdem Deutschland mit 1:0 in Front lag, gab es kein Halten mehr und die Euphorie kannte keine Grenzen. Die verflog aber schnell wieder, als die Ghanaer oder

Ghananesen oder wie auch immer mit 2:1 in Front gingen. Nur gut, dass wir einen alten Mann mit Namen Miro Klose im Team haben. Der Junge ist einfach der geborene Knipser und schloss einen sehenswerten Angriff über links mit dem 15. WM-Treffer seiner Karriere ab. Das 2:2 war zwar nicht das, was wir uns vorgestellt hatten, doch das konnte die guten Laune nicht vertreiben. Bis in den frühen Morgen wurde noch gefeiert und schon auf das letzte Vorrundenspiel gegen Klinsis Amerikaner geschielt.


  

15. Juni 2014 - 10 Teams bereits angemeldet 

Gerade einmal 15 Tage sind seit Öffnung des Anmeldezeitraums vergangen, da haben sich bereits 10 Teams für die 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2014 angemeldet. Darunter befindet sich auch ein neues Team. Top Ten kegelt im Restaurant Poseidon und möchte sich dieses Jahr am Titel des Stadtmeisters versuchen. Wir wünschen viel Glück - na, gut! Allen anderen natürlich auch. So langsam kommt auch Fahrt auf, was die Unterstützer angeht. Bis zum 31. August können sich noch weitere Teams anmelden. Maximal sind aber nur 24. Mannschaften zugelassen. Also, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

  

01. Juni 2014 - Anmeldeformular freigeschaltet 
Ab sofort können sich interessierte Freizeitkegelclubs aus Lünen über diese Homepage für die 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler vom 21. - 25. Oktober 2014 anmelden. Die Anmeldefrist läuft am 31. August ab. Am 10. September findet dann die Gruppenauslosung in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus" statt. Sollten sich mehr als 24 Teams für diese Veranstaltung anmelden, wird die Reihenfolge entsprechend der eingehenden Anmeldungen festgelegt. Also, nicht lange warten und anmelden. Über den unten stehenden Link gelangt ihr zu den Seiten der 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft und den entsprechenden, bis dato vorliegenden Informationen. Zur 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft geht es hier...

  

08.05.2014 - 4. Lüner Kegelstadtmeisterschaft in Planung 
Am gestrigen Abend haben sich Vertreter aus 13 Lüner Kegelclubs in der Gaststätte "Zum Hubertus" getroffen, um gemeinsam über eine mögliche 4. Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler zu diskutieren. Die Anwesenden lobten den reibungslosen Verlauf der letztjährigen Veranstaltung, bevor es dann ans Eingemachte ging. Die Stadtmeisterschaft wird demnach vom 21. - 25. Oktober 2014 in den Räumen der Gaststätte "Zum Hubertus" stattfinden. Auf Grund einer technischen Umstellung des Providers wird es ein neues Anmeldeformular geben, welches vom 01. Juni bis 31. August 2014 für Anmeldungen bereit steht. Die Anwesenden haben dann einstimmig beschlossen, die Anmeldegebühr pro Kegelverein auf 50,- Euro zu erhöhen. In diesem Jahr wird es auch einige kleinere Änderungen beim Modus geben. Diese werden allerdings erst nach Abschluss der Meldungen genau umgesetzt werden können. Bis dahin wünschen euch die Kechlers Gut Holz und beste Gesundheit.  

 

10.11.2013 - Andi holt den Titel "Bester Kegler 2013" 
Schon wieder sichert sich Andi den Titel des besten Keglers. Nach 2010, 2011 und 2012 ist dies bereits der vierte Titel, den sich Andi an Land zieht. Bei der vergangenen Stadtmeisterschaft zeigte er allerdings Nerven und fand nicht wie gewohnt zu seiner normalen Form. Da musste er Michel den Vortritt lassen, der überraschend die Farben der Kechlers hochhielt. Nichts desto trotz ist Andi auf seiner Hausbahn in der Gaststätte "El Greco" nicht zu schlagen. Ein fettes "herzlichen Glückwunsch" ist da das Erste, was wir dem Andi angedeihen lassen müssen. Zum Lohn der guten Keglerarbeit darf er mit seinen Kegelbrüdern für 4 Tage nach Leiwen fahren. Die Mädels bleiben zu Hause und Andi muss alle Männer aushalten (biertechnisch versteht sich)!

 

29.10.2013 - Die Kechlers überreichen Scheck 
Michel (rechts) von den Kechlers konnte bei seinem Besuch des ambulanten Kinderhospizdienstes im Kreis Unna der Koordinatorin Annette Weber (links) symbolisch einen Scheck in Höhe von 1.000,- € im Beisein der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Inge Fork (Mitte) überreichen. Die Summe stammt aus den gesammelten Spenden und Strafgeldern bei der vor einer Woche zu Ende gegangenen 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft. Das Geld wurde bereits unmittelbar nach der Meisterschaft auf das Konto des Kinderhospizdienstes überwiesen. Bei der nun folgenden Scheckübergabe verdeutlichte Annette Weber noch einmal die Wichtigkeit solcher Spenden, da alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrenamtlich tätig seien. Es brauchte nicht lange und man tauchte in ein intensives Gespräch ein, in dessen Verlauf Frau Fork und Frau Weber von ihrer Tätigkeit, dem Verein und den Gefühlen erzählten, die man bei dieser oft schwierigen Arbeit entwickelt. Dabei konnte man aber auch das Leuchten in den Augen der beiden sehr sympathischen Frauen sehen, denn sie lieben diese Arbeit, auch wenn Sie zum größten Teil von Krankheit, Tod und Trauer überschattet wird. Aber es gibt auch schöne Momente mit den Kindern, die mit dem nahenden Tod ganz anders umzugehen wissen, als wir Erwachsene es erwarten würden. „Nicht die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ambulanten Kinderhospizdienstes müssen sich wegen dieser Spende bedanken, sondern wir alle, denn wir sollten froh sein, dass es solche Menschen wie Annette Weber und Inge Fork gibt.“ , sagte Michel sichtlich gerührt zum Abschluss seines Besuches.

  

25.10.2013 - Alle Bilder und einige Videos stehen online 
Geschafft! Alle Bilder der 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft stehen nun online. Jetzt fehlen nur noch die Videos. Das dauert etwas länger, da diese noch zusammengeschnibbelt und auf die entsprechende Größe reduziert werden müssen. Am Dienstag der kommenden Woche besucht der Michel den ambulanten Kinderhospizdienst im Kreis Unna und übergibt symbolisch einen Scheck über 1.000,- € an Frau Weber. Das Geld befindet sich aber bereits auf dem Konto des Kinderhospizdienstes. Die Kechlers werden berichten. 

  

21.10.2013 - Die ersten Analysedaten stehen online 
Bereits 2 Tage nach der Meisterschaft stehen die ersten Analysedaten zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft auf dieser Homepage. Bei den Stadtmeisterschaftsrekorden wurden drei der vier ehemaligen Bestmarken geknackt. Seht aber selbst. Nach und nach werden dann die weiteren Daten und natürlich auch noch die Bilder und Videos folgen. Schaut also öfter mal vorbei - es könnte sich etwas geändert haben. Hier gelangt ihr zu den Daten

  

20.10.2013 - Lünen hat einen neuen Kegelstadtmeister 
Am gestrigen Samstag war die einjährige Regentschaft für das Team von "Püppchen leg dich" vorbei. In einem überaus spannenden und packenden Finale - bei dem sich beide Mannschaften nichts schenkten - hatten schließlich "die Abräumer" das bessere Ende für sich. Im Hinspiel des Finales stand es nach Abschluss 3:3 Unentschieden. Dabei hatten "Püppchen leg dich" ein leichtes Holzübergewicht von 171:166. Das Rückspiel entschied sich dann im 4. Satz beim Stande von 2:1 für "die Abräumer", als ausgerechnet der Teamleader von "Püppchen leg dich", Bernhard Jansen, eine der wenigen Gossen für sein Team warf. Diesen Vorsprung ließen sich "die Abräumer" nicht mehr nehmen und lagen uneinholbar mit 3:1 in Front. Im unbedeutend gewordenen 5. Satz konnten "Püppchen leg dich" nur noch auf 3:2 verkürzen. Beide Resultate zusammengerechnet ergeben einen Endstand von 6:5 bei einer Holzgesamtzahl von 349:344 für die Abräumer. Die Ergebnisse etc. werden in den nächsten Tagen nach und nach auf dieser Homepage erscheinen. (Bildquelle: RN, Michael Blandowski)  

  

19.10.2013 - Die Kechlers sagen Danke! 
Das war eine geile Kegelstadtmeisterschaft! Wir, die Kechlers sagen deshalb vielen lieben Dank für die tollen Worte, die ihr für uns gefunden habt. Es ist jetzt 23:40 Uhr und wir feiern gerade beim Michel unsere After-KSM-Party in seinem Partykeller. Ich hoffe, ihr habt auch so viel Spaß wie wir gerade. Habt bitte Verständnis dafür, dass wir die Ergebnisse der 3. Lüner

Kegelstadtmeisterschaft mit etwas Zeitverzögerung ins Netz stellen. Aber alles wird aufgearbeitet und analysiert - versprochen! Wir wünschen euch noch viel Spaß und am morgigen Sonntag

geht's zum Sportplatz nach Alstedde. (Bildquelle oben rechts: RN, Michael Blandowski)


 

18.10.2013 - Erste Bilder der Stadtmeisterschaft stehen online 
Die ersten Bilder der Stadtmeisterschaft stehen online. Leider konnten nicht alle teilnehmenden Teams abgelichtet werden. Die Kechlers bitten das zu entschuldigen. Auch ist die Qualität einiger Fotos nicht unbedingt toll. Egal, der Wille zählt. Um die Bilder anschauen zu können, müsst ihr die Zugangsdaten eingeben, die wir den Team-Anmeldern per E-Mail übermittelt haben. Wenn ihr also die Fotos anschauen wollt, lasst euch die Zugangsdaten von euren Team-Anmeldern geben und noch einmal zur Erinnerung - Morgen ist die Endrunde der 12 noch verbliebenen Kegelteams.

Hier geht es zu den Bildern ...


  

17.10.2013 - Königspudel und Kegelverein souverän weiter 
Der letzte Vorrundenspieltag brachte noch einmal spannende Spiele hervor. In der Gruppe gelb siegte die Mannschaft der Königspudel souverän vor der Truppe der fidelen Lüner. In der Gruppe grün setzte sich schnell die Mannschaft des Kegelvereins ab und belegte den ersten Platz. Um den zweiten Platz gab es ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Wolle´s Jungs und den Kechlers. Die Kechlers mussten das letzte Spiel gegen Wolle´s Jungs gewinnen, um als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde einzuziehen. Nach zwei gespielten Sätzen stand es 2:2. Im dritten Satz führten Wolle´s Jungs bis zum letzten Wurf mit 24 zu 19 Holz. Michel von den Kechlers musste den allerletzten Wurf setzen und erzielte 7 Holz, sodass die Kechlers letztlich als Gruppenzweite in die Zwischenrunde am Samstag einziehen konnten. Herzschlagfinale pur!

  

16.10.2013 - Püppchen leg dich mit Glück, Kegelatzen mit viel Pech 
Der zweite Vorrundenspieltag der 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft hatte es in sich. In der Gruppe rot trafen die Mannschaften von Püppchen leg dich, den Kegelatzen sowie den Aussenseitern um Spielführer Dirk Wolf aufeinander und lieferten sich spannende Spiele, die allesamt 3:2 endeten. Das letzte Spiel in dieser Gruppe  musste über den Zwischenrundeneinzug entscheiden. Am Ende hatte die Mannschaft der Aussenseiter das Glück auf ihrer Seite und bezwang die bis dato ungeschlagene Truppe von Püppchen leg dich mit 3:2. In der Gruppe lila setzten sich die Abräumer und die Mannschaft von den Kugelstoßern souverän durch. Ausgeschieden sind neben den Kegelatzen Lünen die Teams von Patchwork 13 und Pampers Power. (Bild: Entscheidungsspiel Püppchen leg dich - die Aussenseiter). Hier geht es zu den Resultaten  

 

15.10.2013 - Favoriten sind weiter- zwei Überraschungen 
Am ersten Vorrundenspieltag der 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft setzten sich die hoch gehandelten Mannschaften von Selten komplett (Stadtmeister 2011) sowie die Mannschaft der Lüner Freundschaft (Vizestadtmeister 2012) jeweils als Gruppenzweite durch. Die Überraschung gelang den Mannschaften von den Piluxen (siehe Bild) mit einem Altersdurchschnitt von knapp 70 Jahren und der Mannschaft des Geist Clans, die sich jeweils in den Gruppen blau und orange die Krone aufsetzen konnten. Ausscheiden musste leider die tolle Truppe von Doppel Schöön, die im letzten Jahr noch einen der vorderen Ränge belegen konnte. Hier geht es zu den Spielen der jeweiligen Gruppen blau und orange ...

 

13.10.2013 - Vorbereitung auf die KSM 2013 
Auch die Kechlers bereiten sich auf die bevorstehende Kegelstadtmeisterschaft vor. Leider waren nur 3/4 der Mitglieder am abschließenden Kegelabend anwesend. Zwei der acht Probanden aalen sich derzeit noch in der türkischen Sonne und konnten deshalb nicht am Abschlusskegeln teilnehmen. Alles in allem waren die Anwesenden mit ihren Leistungen zufrieden und können optimistisch auf ihre Vorrundenpartien blicken. Am Donnerstag, 17.10.2013, wird es allerdings ernst. Dann werden wir sehen, ob unser Training von heute etwas gebracht hat. Unser Andi jedenfalls ist schon gut dabei und hat wieder einmal eine Neun nach der anderen geworfen. Auch Michel steht ihm in Nichts nach. Wie gesagt, wir werden sehen!

 

13.10.2013 - Feinschliff für das Meisterschaftsprogramm 
Nach dem am 31. Juli zum ersten Mal die Rede von einem Programm für die Kegelstadtmeisterschaft die Runde machte, hat sich der Netzmeister um den weiteren Feinschliff des Programms gekümmert um es noch benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Vorab kann gesagt werden, dass (fast) alles vollautomatisch läuft und für die Eingabe der Ergebnisse lediglich die Maus benutzt wird. Die Tastatur am Laptop ist komplett außen vor. Obwohl an den Veranstaltungstagen auf den Laptops jeweils eine Kurzeinweisung liegen wird, hier schon einmal vorab die Anleitung des Programms.

Anleitung bitte weiterlesen ...


 

11.09.2013 - Gruppenauslosung zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 
Knapp 40 Vertreter von 18 teilnehmenden Kegelvereinen verfolgten die Auslosung der 6 Vorrundengruppen zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler vom 15. - 19. Oktober 2013 in den Räumlichkeiten der Gaststätte "Zum Hubertus". Die 6-jährige Jasmin Muhlberg spielte dabei Glücksfee und hatte ein goldenes Händchen bei der Zulosung der 21 Mannschaften. Am Ende kamen 6 ausgeglichene Gruppen zum Vorschein, die in ihrer Spielstärke insgesamt ausgeglichen sind. Lediglich die blaue und die rote Gruppe scheinen etwas von den anderen Vorrundengruppen abzuheben. Hier findet ihr das Ergebnis der Auslosung und hier die kompletten Wettkampfunterlagen.

 

27.08.2013 - Die Lostöpfe zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft
In genau 2 Wochen findet die Auslosung zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft in der Gaststätte Zum Hubertus statt. Damit nicht gleich die vermeintlichen Favoriten bereits in der Vorrunde aufeinandertreffen, werden in diesem Jahr Lostöpfe eingesetzt. In Lostopf 1 kommen die 6 erstplatzierten Teams der letztjährigen Stadtmeisterschaft. In Topf 2 die 6 Mannschaften, die die besten Platzierungen bei den beiden letzten Meisterschaften errungen haben. Die restlichen Teams wandern in Topf 3. Über folgenden Link findet ihr die Mannschaften und deren Zuordnung - zu den Lostöpfen

  

10.08.2013 - Unsere Homepage mit neuem Gesicht
Wie ihr unschwer erkennen könnt, hat sich unsere Homepage etwas anders gestaltet. Die alte war dann doch etwas zu bieder und zu altbacken. Wir hoffen, dass euch das neue Gewand unserer Homepage zusagt. Wenn nicht, dann ist das auch nicht schlimm.

  

02.08.2013 - Geänderte Wettkampfbestimmungen 
Ab sofort könnt ihr die geänderten Wettkampfbestimmungen für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft einsehen und herunterladen. Die geänderten Passagen sind in rot gehalten. Nutzt dazu diesen Link

Wettkampfbestimmungen


  

31.07.2013 - Die Technik hält Einzug ... 
... bei der Stadtmeisterschaft 2013. Erstmals wird in diesem Jahr der Spielbericht nicht mehr per Hand auf einem Blatt Papier ausgefüllt. Der Netzmeister hat ein Excel basiertes Programm zur Erfassung der erforderlichen Daten programmiert. Netzwerklösung ist das Zauberwort. In zwei miteinander verbundenen Laptops - die auf beide Bahnen verteilt stehen - werden die Schiedsrichter (Anschreiber) zukünftig die erkegelten Daten bei der Stadtmeisterschaft eingeben. An Hand dieser Programme wird auch gleichzeitig der beste Kegler und die beste Keglerin ermittelt.

Hier geht es zur Ausfüllanleitung der Spielberichte (Video)


 

11.07.2013 - Termin zur Gruppenauslosung steht fest 
Der Termin für die Gruppenauslosung steht fest. Am Mittwoch, dem 11. September 2013, 18:30 Uhr, sind alle teilnehmenden Mannschaften  dazu sehr herzlich in die Gaststätte "Zum Hubertus" eingeladen. An diesem Tag wird dann auch der endgültige Spielmodus und weitere Einzelheiten/Neuerungen für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft bekannt gegeben.

 

01.07.2013 - Anmeldefrist abgelaufen 
Die Anmeldefrist für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft für Freizeitkegler ist abgelaufen. Als letzte und damit 21. Mannschaft meldete sich am letzten Tag der Anmeldefrist das Team von Selten komplett, Stadtmeister 2011, an.  Jetzt geht es  an die Planung der Gruppen  und nach welchem Modus gespielt werden soll. Unmittelbar nach den Sommerferien findet dann die Auslosung zur 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft statt.

  

26.06.2013 - Anmelderekord für 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 
20 Anmeldungen für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft bedeuten Anmelderekord und dabei ist die Anmeldefrist noch gar nicht abgelaufen. Bis Sonntag, 30. Juni, können sich noch interessierte Freizeitkegelclubs aus Lünen anmelden . Hier geht es zum Anmeldeformular.

 

16.06.2013 - Mindestanmeldezahl erreicht 
Mit den Piluxen hat sich die 16 Mannschaft für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft angemeldet. Damit ist die Mindestanmeldezahl bereits 2 Wochen vor Anmeldeschluss erreicht. Wir als veranstaltender Kegelclub erhoffen uns natürlich noch weitere Anmeldungen von interessierten Freizeitkegelclubs.

 

01.04.2013 - Anmeldevorgang gestartet 

Ab sofort können sich alle interessierten Freizeitkegelclubs aus Lünen für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft 2013 anmelden. Dazu ist eigens ein Anmeldeformular eingerichtet worden, über das sich interessierte Kegelclubs anmelden können. Es gilt, den amtierenden Stadtmeister "Püppchen leg dich" zu beerben und für ein Jahr den Titel des 3. Lüner Kegelstadtmeisters zu erringen. Wie auch in den letzten beiden Jahren konnten wir bereits zu diesem frühen Stadium einige Unterstützer gewinnen, die diese Veranstaltung mit tollen Preisen unterstützen werden.


 

20.03.2013 - Termine festgezurrt 

Am heutigen Abend trafen sich Vertreter von insgesamt 11 Kegelvereinen, um die Termine für die 3. Lüner Kegelstadtmeisterschaft festzuzurren. Des weiteren wurden Einzelheiten besprochen und Neuerungen zur  nächsten Stadtmeisterschaft  besprochen. Frank Schrinner, der Wirt der Gaststätte "Zum Hubertus", freute sich auf die rege Teilnahme an dieser Veranstaltung und stellte seine Unterstützung für die Meisterschaft in Aussicht. 


 

 

 

Copyright © 2011 Die Kechlers | netzmeister@die-kechlers.de