Die Kechlers

Unser Kegelklub

Kegeln ist Spaß am Sport und natürlich - Spaß an der Geselligkeit!

Die ersten Gründungen von Spielgemeinschaften, die das Kegeln regelmäßig betrieben, gab es bereits Mitte des 19. Jahrhunderts. Die ersten Kegelklubs sahen ihre Hauptaufgabe noch darin, Bedürftige zu unterstützen. Doch bald entstanden auch sportliche Zielsetzungen und aus dem Gesellschaftskegeln entstand das Sportkegeln.

Sportlich gekegelt wird auch heute noch. Dabei bleibt jedem Kegler selbst überlassen, ob er seinen Sport nur zum Vergnügen oder ernsthaft wettkampfmäßig betreibt. Die Möglichkeiten reichen vom Freizeit- über den Breiten- bis zum Leistungssport. In der lockeren formlosen Gemeinschaft oder im straff organisierten Verein.

Wir - das sind 10 Personen mittleren und jüngeren Alters - haben uns am 02. August 2009 gegründet und betreiben den Kegelsport zur Förderung des geselligen Beisammenseins. Natürlich ist auch eine Prise Ehrgeiz dabei - doch hauptsächlich wollen wir Spaß haben!

 

 

Peter genannt Silberrücken

Ein Kerl wie ein Baum ... und ein Frauenversteher!

Simone die Gazelle

Ihr Lachen berauscht die Sinne!

 

  

 

 

Sandra unsere Zarte

Fröhlichkeit hat einen Namen!

Michael genannt Michel

Er rechnet sich um Kopf und Kragen!

  

 

 

Gaby die Kleine

so klein ist sie gar nicht 

Martin unser Präsi

Entscheidungen fallen ihm leicht  

  

 

Ralf der LustigeCerstin die Smarte
  

Sven der ModerateLena die "noch" Ruhige

 

Copyright © 2011 Die Kechlers | netzmeister@die-kechlers.de